MPU und die schwerwiegendsten Fehler

Das Urteil ist gefallen: Um den Führerschein zurückzuerlangen, bedarf es eines positiven medizinischen psychologischen Gutachtens, kurz: MPU. Die erste mögliche Reaktion darauf wird vermutlich sein: So ein Mist, das ist doch nur Abzocke! Zu viel hat man schon gehört davon, dass diese MPU einen Haufen Geld kostet, und dann noch nicht einmal etwas bringt.

Die Angst vor der MPU

Das Urteil ist gefallen: Um den Führerschein zurückzuerlangen, bedarf es eines positiven medizinischen psychologischen Gutachtens, kurz: MPU.

Die erste mögliche Reaktion darauf wird vermutlich sein: So ein Mist, das ist doch nur Abzocke! Zu viel hat man schon gehört davon, dass diese MPU einen Haufen Geld kostet, und dann noch nicht einmal etwas bringt.

Dies zumindest ist die eingängige Meinung, wenn man Betroffene so hört. Viele fühlen sich abgestempelt und fürchten das Gerede, weil es sich schnell rund spricht, wenn man zum sogenannten Idiotentest antreten muss. Dabei gibt es durchaus einen sehr sicheren Weg, diese MPU erfolgreich zu bestreiten. Dazu benötigt der Betroffene jedoch professionelle Hilfe.

Warum eine gute Vorbereitung wichtig ist

Versierte Berater kennen nämlich die möglichen Fallstricke und somit auch Strategien, wie man diese mit Bravour meistern kann.

Eine MPU besteht zum Beispiel aus mehreren Teilen. Ganz grob kann man die MPU in einen praktischen und einen theoretischen Teil untergliedern.

Der praktische Teil hierbei besteht aus einem Seh- einem Hör- und einem Reaktionstest. Die wenigsten Probanden scheitern jedoch an diesen sehr niedrig gesetzten Hürden. Möglicherweise wird auch eine Blutuntersuchung angeordnet, auch diese Hürde gilt es natürlich zu bestehen, das versteht sich von selbst.

Die eigentliche Schwierigkeit ist das psychologische Begutachtungsgespräch. Hier wird der Prüfling eingehend befragt und auf seine psychologische Eignung hin untersucht. Man kann davon ausgehen, dass 99 Prozent der gescheiterten Menschen hier ihren eigenen Untergang geschaffen haben. Wer unvorbereitet in dieses Gespräch geht, dessen Chancen zu scheitern sind enorm hoch. Mit Hilfe von Top Experten für MPU Beratung jedoch ist auch diese Hürde zu meistern. Beratungsstellen bereiten ihre Schützlinge so vor, dass diese erst einmal verstehen, welche Strategie hinter diesem Gespräch steckt. Wer diese Strategie erst einmal verstanden hat, dem ist es relative einfach möglich, eventuelle Fallstricke zu erkennen bzw. zu umschiffen.

Häufige Fehler in diesem Gespräch sind die folgenden:

Das Konzept der MPU verstehen

Oft denken MPU Prüflinge, die Gutachter wollten ihnen etwas. Dabei geht es lediglich darum, in einem Gespräch, die Einstellung zum Thema festzustellen. Es ist also zunächst einmal sinnvoll, ruhig, höflich und offen mit dem Psychologen zu reden. Wer sich auf die MPU vorbereitet hat, der wird sich hier sicher fühlen und kann ruhig und sachlich auftreten.

Ein angemessenes Auftreten mit einem freundlichen Umgangston sind von enormer Wichtigkeit. Wer hier nicht auf der Höhe ist, oder gar den Prüfer umgarnen will, droht zu scheitern. Die Prüfer sind immerhin geschulte Psychologen.

Im Laufe dieser Vorbereitung durch Top Experten für MPU Beratung wird auch der so genannte Tatablauf dediziert betrachtet. Dies ermöglicht dem Prüfling hier den Ablauf der Ereignisse klar und ohne sich selbst zu widersprechen darzulegen. Es besteht absolut keine Notwendigkeit, die Ereignisse klein zu reden, den die Fakten liegen mit hieb- und stichfesten Beweisen auf dem Tisch.

Reflexion ist wichtig

Top Experten für MPU Beratung weisen ihren Kunden auch darin ein, wie sie den eigenen Blick auf die Geschehnisse darstellen. Es darf nichts herunter gespielt werden. Egal, um welches Delikt es sich gehandelt hat, es muss klar erkennbar sein, dass der Proband eine klare Kehrtwende genommen hat und auch von dieser überzeugt ist. Hierzu zählt auch eine mögliche Strategie, um in einer zukünftigen vergleichbaren Situation anders zu handeln als bislang.

Diese Strategie muss der MPU-Prüfling überzeugt und glaubhaft darlegen können.

Wer die Hilfe von Top Experten für MPU Beratung in Anspruch genommen hat, um sich auf die MPU vorzubereiten, hat gute Karten, diese erfolgreich zu gestalten.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here