Was kann man zum Zuckerfest schenken?

Die Muslime nennen ihr Fest, mit welchem sie das Fastenbrechen zelebrieren, auch Zuckerfest oder Eid al-Fitr. Bei diesem handelt es sich um eine Feierlichkeit, welche über drei Tage abgehalten wird. Das Zuckerfest findet dabei direkt nach dem Fastenmonat Ramadan statt. 

Die Muslime nennen ihr Fest, mit welchem sie das Fastenbrechen zelebrieren, auch Zuckerfest oder Eid al-Fitr. Bei diesem handelt es sich um eine Feierlichkeit, welche über drei Tage abgehalten wird. Das Zuckerfest findet dabei direkt nach dem Fastenmonat Ramadan statt. 

Das Fest stellt einen ganz besonderen Anlass für Muslime dar, sodass sich Freunde und Familien miteinander treffen, um ein leckeres gemeinsames Mahl einzunehmen. Die Kleinsten, die in diesen Feierlichkeiten involviert sind, erhalten außerdem in der Regel Geschenke zu Ramadan. 

Das Zuckerfest – Das steckt dahinter

Im Glauben der Muslime kommt dem dreitägigen Zuckerfest eine überaus wichtige Bedeutung zu. Die Feier markiert das Ende der Fastenzeit, sodass zahlreiche Muslime in ihren Familien und mit ihren Freunden zusammenkommen, eine Vielzahl leckerer Köstlichkeiten verspeisen und den Kindern schöne Geschenke überreichen. 

In der Regel werden die umfassenden Vorbereitungen auf das Fest schon viele Tage im Vorfeld begonnen. So findet etwa ein sorgfältiger Hausputz statt, es werden Spezialitäten und Süßigkeiten gekauft und besondere Dekoration im Haus verteilt. Wie das Zuckerfest im Detail gefeiert wird, hängt jedoch stets auch von der jeweiligen Region beziehungsweise dem Heimatland der Feiernden ab.

Geht es um das Feiern eines religiös motivierten Festes, orientieren sich Muslime nicht an dem herkömmlichen Gregorianischen Kalender, sondern an dem Mondkalender, welcher elf Tage kürzer ausfällt. Aus diesem Grund wird das Zuckerfest jedes Jahr um elf Tage nach vorne verschoben. 

Passende Geschenkideen zum Zuckerfest

Abhängig von der jeweiligen Region, aus welcher die Muslime stammen, zeigen sich die Feierlichkeiten durchaus verschieden – dies gilt somit auch für die Geschenke, die zu dem besonderen Anlass überreicht werden. Ob kleines Mitbringsel, Bonbons oder noch wesentlich größeren Geschenke: Im Grunde ist als Geschenk zum Zuckerfest alles erlaubt, was die Kinderaugen zum Strahlen bringt. Jedoch erhalten in den meisten Fällen tatsächlich nur die Kinder zu Ramadan Geschenke. Die Erwachsenen erfreuen sich unterdessen an dem reinen Zusammensein mit ihrer Familie und ihren Freunden. 

Im Bereich der kleineren Geschenke, die passend zum Zuckerfest sind, eignen sich beispielsweise Süßigkeiten optimal. Bei der Auswahl der süßen Leckereien sollte jedoch stets darauf geachtet werden, dass in ihnen keine tierische Gelatine zu finden ist. Als Mitbringsel entscheiden sich daneben viele Gäste auch für süßes Gebäck – besonders beliebt sind Backwaren, die Nüsse und Honig enthalten. 

Zum Anlass des Zuckerfestes werden viele Kinder daneben jedoch auch mit Geld beschenkt. Der Betrag fällt dabei jedoch nicht überdurchschnittlich hoch aus. Damit die Kinder die Geschichte, welche hinter dem Zuckerfest steckt, besser verstehen können, stellen auch Bücher eine überaus empfehlenswerte Geschenkidee dar. Dennoch muss das Buch-Geschenk natürlich nicht zwangsläufig mit dem Zuckerfest in Verbindung stehen. 

Diejenigen, die auf eine Feier zum Zuckerfest eingeladen und auf der Suche nach einer kleinen Aufmerksamkeit sind, können sich auch für Eid Mubarak-Luftballons entscheiden. Diese überzeugen durch ihre überaus ansprechende und ästhetische Optik auf ganzer Linie, sodass sie dem Beschenkten mit Sicherheit sofort ein Lächeln ins Gesicht zaubern werden. 

Ein wahrer Dauerbrenner als Geschenk für Kinder stellt sich darüber hinaus natürlich auch das Spielzeug dar. Eine besonders gute Idee besteht in diesem Zusammenhang darin, ein spannendes Gesellschaftsspiel für Groß und Klein zu verschenken, sodass dieses von der gesamten Familie noch gemeinsam am Zuckerfest ausprobiert werden kann. 

Foto von WinWin@stock.adobe.com

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here