Nachhaltig Gewicht reduzieren: So geht’s!

Für Links in diesem Beitrag erhält https://blogsonne.de ggf. eine Zahlung von einem Partner. Der Inhalt bleibt unbeeinflusst.

Es gibt viele Gründe, warum Menschen abnehmen möchten. Vielleicht will man seine Gesundheit verbessern, sich besser fühlen oder einfach nur ein paar Kleidergrößen reduzieren. Wenn man sich dafür entscheidet, Gewicht zu verlieren, ist es wichtig, dass man hierbei ganz bewusst vorgeht. Doch was ist ausschlaggebend, um nachhaltig abzunehmen?

Das Wichtigste: auf eine bewusste Ernährung achten

Eine bewusste Ernährung ist die Grundlage, wenn es darum geht, gesund und nachhaltig abzunehmen.

Wer sein Gewicht reduzieren möchte, sollte sich daher ausgewogen ernähren und auf eine ausreichende Zufuhr an Ballaststoffen, Vitaminen und Mineralstoffen achten. Auch auf die Kalorienzufuhr sollte man bei einer Diät unbedingt achten. Bei einer bewussten Ernährung kann man durchaus auch mal zu süßen oder fettigen Snacks greifen – solange man dabei Kalorienzufuhr sowie Zucker- und Fettaufnahme im Auge behält und diese nicht überschreitet.

Natürlich kommt es grundsätzlich auch immer darauf an, wie viel man isst und trinkt.

Generell gilt: Je mehr man sich bewegt, desto mehr Kalorien verbrennt man und kann dementsprechend auch mehr essen, ohne zuzunehmen.

Ergänzend kann man spezielle Abnehmtabletten kaufen, die den Stoffwechsel etwas ankurbeln. Dies sollte aber unbedingt vor der Einnahme mit einem Arzt besprochen werden.

Langfristige Ernährungsumstellung vs. vielversprechende Diät

„Ich möchte gern abnehmen“ – diesen Wunsch haben viele Menschen. Oft ist das Ziel, einige Kilos zu verlieren, damit man sich wieder wohler in seiner Haut fühlt. Doch leider ist das Abnehmen oft mit viel Frust und Enttäuschung verbunden. Viele Diäten versprechen schnelle Erfolge, doch die meisten halten diese Versprechen nicht ein. Stattdessen führen sie häufig zu einem Jojo-Effekt: Nach der Diät nehmen die Menschen wieder zu und sind enttäuscht.

Die einzig sinnvolle Lösung, um nachhaltig abzunehmen, ist also eine komplette Ernährungsumstellung.

Eine Ernährungsumstellung bedeutet vor allem, bewusster auf die eigenen Essgewohnheiten zu achten. Statt sich von Heißhungerattacken oder Gelüsten leiten zu lassen, entscheidet man bewusst, was und wie viel man isst. Dabei ist es wichtig, auf seinen Körper zu hören und darauf zu achten, ob man tatsächlich Hunger hat oder ob es sich nur um einen Lustgewinn handelt.

Eine Ernährungsumstellung setzt außerdem auf gesunde und nährstoffreiche Lebensmittel. So sollte man beispielsweise mehr frisches Gemüse, Vollkornprodukte und fettarme Milchprodukte in den Speiseplan aufnehmen. Fertiggerichte und Fast Food sollten dagegen reduziert oder ganz weggelassen werden.

Eine Ernährungsumstellung ist also keine Diät im klassischen Sinne, sondern vielmehr ein bewusster Umgang mit dem eigenen Körper und den eigenen Bedürfnissen.

Gezielte Gewichtsreduktion mit regelmäßigem Sport

Auch sportliche Aktivität hilft dabei, gesund und langfristig abzunehmen. Wer regelmäßig Sport treibt, verbrennt nicht nur Kalorien, sondern stärkt auch seine gesamte Muskulatur und sein Herz-Kreislauf-System. Idealerweise sollte man täglich mindestens 30 Minuten Sport treiben. Wer sich jedoch erst einmal an den Sport gewöhnen muss, kann auch mit weniger beginnen und sich langsam steigern.

Wichtig ist nur, dass man Sport zu einer Gewohnheit macht, auch wenn man ganz klein anfängt. Durch Ausdauer kann man die Anzahl der Kalorien, die man täglich verbtrennt, erhöhen. Kraftsport hilft dabei, Muskeln aufzubauen und den Stoffwechsel anzukurbeln. Zudem stärkt Kraftsport unsere gesamtes Skellett und beugt zum Beispiel Rückenschmerzen vor. Ausdauer- und Kraftsport sind gleichermaßen wichtig für eine langfristige Gewichtsreduktion.

Fazit – Willenskraft führt zu Erfolg

Nachhaltig sein Gewicht zu reduzieren ist nicht immer einfach, aber mit etwas Disziplin und Willenskraft für jeden sehr gut schaffbar. Wer bewusst isst und seinen Körper regelmäßig mit Bewegung fordert, kann gesund und nachhaltig sein Wunschgewicht erreichen – und halten!

Foto Von New Africa / stock.adobe.com

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here