Welche Urlaubstypen gibt es?

Von NicoElNino

Einige Urlaubsfreunde wissen ganz genau, wohin die nächste Reise gehen soll, andere sind hingegen eher die Spontanurlauber. Zwischen Camper, Pauschalurlauber und Kulturgesinnten gibt es ebenso Unterschiede zu verzeichnen. Ja, es gibt sie wirklich: die unterschiedlichen Urlaubstypen, die wahlweise gern wandern, schwimmen, klettern oder chillen. Doch welche Ferientypen gibt es tatsächlich?  

Alle Urlaubstypen im Überblick

Jeder hat eine andere Vorstellung von einem gelungenen Urlaub. Während es sich einige auf Balkonien gemütlich machen, freuen sich andere auf das Meer und wieder andere sind eher den Bergen zugetan. Es lebe eben die Vielfalt!

All-Inclusive Urlaub für einen rundum geplanten Urlaub

Der All-Inclusive-Urlauber legt vorab genau fest, wohin die Reise geht und was in den Reisekonditionen enthalten ist. Das kann jeder selbst von Zuhause aus bestimmen oder praktischerweise ein Reisebüro mit seinen Wünschen beauftragen. Fakt ist: Überraschungen gibt es keine. Im All-Inclusive-Urlaub ist alles vom Flug über das Hotel bis hin zu den Mahlzeiten geregelt. 

Der Adrenalin-Urlaub für den speziellen Kick

Vorsicht, jetzt geht das Abenteuer los! Dieser Urlaub ist nichts für schwache Nerven, doch wertvolle Erinnerungen sind auf jeden Fall gewiss. Ob ein Bungee-Jump in eine tiefe Schlucht oder ein wahnsinniger Ausflug in die Gebirgsketten. Wer einem Adrenalin-Urlaub frönt, hat bei der Rückkehr Freunden und Familie jede Menge zu berichten. 

Kultur-Urlaub für Wissbegierige

Kultur lässt sich in jeder Stadt und in jedem Dorf erfahren, schließlich hat jeder Ort seine Geschichte. Ob mit einem Stadtplan bewaffnet oder mit einer Reisegruppe unterwegs: Der Kulturliebhaber erhält auf jeden Fall jede Menge Input und kann sein Wissen aufwerten. Sehenswürdigkeiten, Monumente und Bauwerke gibt es auf dieser Welt noch jede Menge zu entdecken – Bestimm selbst, wohin es beim nächsten Mal hingegen soll!

Spontan-Urlaub ohne Kompromisse

Bei diesem Urlaub gilt es, nichts zu planen. Last Minute ist hier nämlich das Stichwort. Der Urlauber wird auf einem Mal vom Fernweh geplant und packt demnach zügig seine sieben Sachen. Gebucht wird, was frei ist und gefällt. Oftmals gibt es sehr lukrative Angebote, die den Urlaub komplettieren. Wer den Drang nach spontanem Urlaub und Erholung verspürt, fackelt nicht lange, sondern ist direkt unterwegs. 

Der Wiederholungstäter – Urlaub am Lieblingsort

Dir hat es so gut im vergangenen Jahr gefallen, dass du fortan jeden weiteren Urlaub an diesem Ort verbringen möchtest? Dann hast du deinen Traumort gefunden. Alles stimmt: Die Umgebung, die Leute und auch die Unterkunft. Du möchtest gar nicht mehr woanders hinreisen, denn hier fühlst du dich rundum wohl. Mehr bedarf es nicht für einen perfekten Urlaub und so empfiehlst du den Urlaubsort sogar gerne weiter. Du bist eben der typische Wiederkehrer und stehst dazu. 

Wellness-Urlaub für den Gesundheitsbewussten

Du benötigst eine Auszeit von allem? Vom Alltag, vom Stress und von der Arbeit? Dann tut dir eine Portion Wellness besonders gut. Es gibt zahlreiche Hotels, die auf Wellness ausgelegt sind. Mit praktischen Sportangeboten, Massagen, gesundem Essen und reichlich Wellness versehen, lässt sich ein Urlaub ganz im Zeichen der Gesundheit verleben. 

Welcher Urlaubtyp bist du?

Ob Familienurlaub, Urlaub nur für Erwachsene, Fly and Drive Urlaub oder Skiurlaub – es gibt zahlreiche Möglichkeiten, eine entspannte und erholsame Auszeit zu erleben. Bei all den unterschiedlichen Varianten findet sich garantiert auch der richtige Urlaub für dich. Dabei definiert jeder Mensch Urlaub anders. Was für den einen Entspannung auf dem Campingplatz bedeutet, finden andere bei Sonnenuntergang am Strand vor. 

Für viele ist einfach der Tapetenwechsel maßgeblich, um eine wahres Gefühl von Urlaub zu verspüren. Einfach dem Alltag entfliehen, die Seele baumeln lassen, köstlich schlemmen und andere Städte oder Kulturen erleben. Urlaub ist in vielerlei Hinsicht möglich und das ist auch gut so. 

Von NicoElNino@stock.adobe.com

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here